Am Samstag den 21. September wurden wir durch einen stillen Alarm um 16:10 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der Manhartsbrunnerstraße alarmiert.
Beim Abfahren der Strecke stellte sich heraus, dass es bei Lesearbeiten in der Satzkellergasse zu einem Unfall gekommen ist. Durch die ungünstige Kombination aus Schräglage, hohem Schwerpunkt und starkem Lenkeinschlag kippte ein Traktoranhänger samt Weintrauben um. 
Die Feuerwehr Enzersfeld stellte den Hänger mittels Seilwinde und Unterstützung der Zugmaschine wieder zurück auf vier Räder.
Anschließend wurde noch die Fahrbahn mittels Straßenreinigungsanlage gesäubert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen