Zum ersten Einsatz im Jahr 2020 wurden wir in der Nacht von Samstag auf Sonntag, den 05. Jänner, mittels Sirene alarmiert. Eine aufmerksame Ortsbewohnerin bemerkte Rauch in der Nähe des Friedhofs in Enzersfeld und rief daraufhin die Notrufnummer 122. Um 01:59 Uhr, bereits drei Minuten nach der Alarmierung befanden wir uns im Status "Ausgerückt". Am Friedhof erwartete uns ein in Vollbrand stehender Müllcontainer, der mittels Hochdrucklöscheinrichtung schnell gelöscht werden konnte.

Nachdem das umliegende Areal mit der Wärmebildkamera abgeklärt wurde, konnten wir kurze Zeit später wieder einrücken. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.