In den Morgenstunden, gegen 06:45 Uhr, wurden wir gemeinsam mit dem Unterabschnitt 4 zu einem „B3 – Brand in kleinem Gewerbebetrieb“ alarmiert.

Unsere Aufgaben bestanden darin, einen Atemschutztrupp zu stellen, eine Löschleitung aufzubauen sowie den Druckbelüfter und Scheinwerfer zu positionieren und zu bedienen.

Der Atemschutztrupp schaffte es nach kurzer Zeit, das Tor zu öffnen und so eine bessere Belüftung bzw. Sicht in die Lagerhalle zu bringen.

Weitere Informationen bietet der Bericht des BFKDO Korneuburg!

T1 - Wassergebrechen

T1 – Wassergebrechen

Einsätze
T2 - Menschenrettung S1

T2 – Menschenrettung S1

Einsätze