Bei dieser Übung wurde der Fokus auf Leinen, Knoten sowieso das Retten aus der Tiefe gelegt.

Begonnen wurde mit einer kurzen Theorieeinschulung zum Thema Knoten. Anschließend fuhren wir mit unseren Fahrzeugen zur Kläranlage in Enzersfeld, wo die Übungsannahme eine abgestürtzte Person, die gerettet werden musste, war.

Mit Seilen, Leinen, Leitern, der Korbtrage und der ganzen Mannschaft gelang es uns, die Person und die Rettungskräfte zu übergeben. 

Fahrzeugbrand

Fahrzeugbrand

Übungen