Um 15:36 Uhr wurden die Feuerwehren Enzersfeld und Königsbrunn zu einem Küchenbrand mittels Sirene alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde der Einsatzleiter von der Bewohnerin des Hauses in die Küche geführt, wo der Einsatzleiter feststellte, dass der Geschirrspüler in Brand stand. Da sich der Brand noch auf keine weiteren Einrichtungsgegenstände ausgebreitet hatte, ordnete er einen Löschangriff mittels zweier Handfeuerlöscher an. Mit den Feuerlöschern konnte der Brand rasch gelöscht werden. Danach wurde der Geschirrspüler aus dem Haus gebracht und mit Wasser abgekühlt. Um 16:20 Uhr konnte eingerückt und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

T1 - Wassergebrechen

T1 – Wassergebrechen

Einsätze
T2 - Menschenrettung S1

T2 – Menschenrettung S1

Einsätze