Am Donnerstag den 17. April versammelten wir uns, um eine Einsatzübung in der Sporthalle in Enzersfeld zu veranstalten.
Zwei Atemschutztrupps suchten zwei vermisste Personen in den Umkleiden wie auch im Keller des Gebäudes.
Um die Suche realistischer zu gestalten, wurden die Atemschutzmasken mit einem undurchsichtigen Plastik abgedeckt.
Nach kurzer Zeit wurden beide Personen gerettet und versorgt.

Anschließend übten wir noch alle Knoten in der Sporthalle durch.

Fahrzeugbrand

Fahrzeugbrand

Übungen