Am Nachmittag des 1. Juni wurde unsere Feuerwehr um 14:15 Uhr erneut zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Im Bereich des Pappelspitzes, in Enzersfeld, fuhr ein Pkw über die Parkfläche hinaus und blieb im angrenzenden Feld stecken. Mit Hilfe der Seilwinde des RLF konnte das Fahrzeug wieder auf festen Untergrund gezogen werden.

Im Zuge der ersten Bergung meldete sich ein weiterer Fahrzeugbesitzer bei unserem Einsatzleiter mit dem selben Problem, auch diesem konnte rasch geholfen werden. Um 14:50 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

T1 - Wassergebrechen

T1 – Wassergebrechen

Einsätze
T2 - Menschenrettung S1

T2 – Menschenrettung S1

Einsätze