Am frühen Nachmittag wurden wir beim Herrichten für das Feuerwehrfest von einem Autofahrer darüber informiert, das sich auf der Manhartsbrunnerstraße aufgrund der anhaltenden Regenfälle Bäume unter der Last fast bis auf die Fahrbahn gebogen haben. Einige Mitglieder machten sich mit dem RLFA auf den Weg zur Einsatzstelle. Während der Erkundung trafen auch die Kameraden aus Manhartsbrunn ein, welche ebenfalls von einem Autofahrer über die Situation informiert wurden. Zusammen wurden die Äste abgeschnitten und von der Fahrbahn entfernt. Nach ca. 30 min. konnten die Mannschaften wieder einrücken.

T1 - Wassergebrechen

T1 – Wassergebrechen

Einsätze
T2 - Menschenrettung S1

T2 – Menschenrettung S1

Einsätze