Gegen 09:00 Uhr wurden wir vom Königsbrunner Feuerwehrkommandanten verständigt, dass auf einer Baustelle auf der Enzersfelder Straße ein Sattelschlepper eingesunken ist und sich aus eigener Kraft nicht mehr auf die Straße bewegen konnte. Nachdem wir die Reifen des LKWs untergraben hatten, zogen wir den Schwertransporter mit der Seilwinde unseres RLFAs zurück auf die Straße. 

Die Feuerwehr Enzersfeld war mit drei Mann im Einsatz und konnte gegen 11:00 Uhr wieder in die Wehr einrücken. 

T1 - Wassergebrechen

T1 – Wassergebrechen

Einsätze
T2 - Menschenrettung S1

T2 – Menschenrettung S1

Einsätze