Für die heurige Unterabschnittsübung der Feuerwehren Enzersfeld, Flandorf, Hagenbrunn und Königsbrunn war die Feuerwehr Hagenbrunn für die Organisation zuständig.

Übungsannahme war ein Brand im Logistikzentrum im Hagenbrunner Industriegebiet bei der Firma Schachinger.
Es kam bei diesem Einsatz zu mehreren Zwischenfällen wie zum Beispiel ein verunfallter PKW-Fahrer, der in seiner Panik gegen einen Zaun gefahren war. Weiters gab es mehrere vermisste Personen die gerettet werden mussten. 

Ein wichtige Aufgabe war außerdem die Versorgung der Löschwasserleitung rund um das Gebäude. 

Die Feuerwehr Enzersfeld war mit ihrer Mannschaft für die Kühlung und Brandbekämpfung auf der Nordseite des Gebäudes zuständig.

Bei Übungsende lud die veranstaltende Feuerwehr noch zu sich ins Feuerwehrhaus auf eine Jause und eine kurze Nachbesprechung ein.

Fahrzeugbrand

Fahrzeugbrand

Übungen