Der ereignisreiche Tag wurde zugleich mit einer Übung im Feuerwehrhaus beendet. Übungsverantwortlich waren unser Kommandant OBI EICHBERGER Christof und der Ausbilder in der Feuerwehr LM REICHMANN Markus. Auf Anweisung der beiden Organisatoren wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe beschäftigte sich mit den unterschiedlichen Leitersystemen und unseren Fahrzeugen, der Mannschaftszuteilung und der richtigen Handhabung dieser. Es wurde das richtige Besteigen, Sichern und Versorgen der Leitern geübt.

Die zweite Gruppe begann mit der theoretischen Vorstellung des uns zur Verfügung stehenden Werkzeugs. Themen waren zB. der Zutritt in ein Gebäude über ein gekipptes Fenster bzw. eine geschlossene Türe.

Anschließend wurden die beiden Gruppen getauscht.

Schlauchmanagement

Schlauchmanagement

Übungen
Fahrzeugbrand

Fahrzeugbrand

Übungen