Am  29.05.2012 wurde die Feuerwehr Enzersfeld zu einem Fahrzeugbrand auf die S1 gerufen. Die Alarmierung lautete “Fahrzeugbrand S1 Richtung Vösendorf, Knoten Korneuburg Anschlussstelle Hagenbrunn”. Beim Eintreffen der Feuerwehr Enzersfeld konnte der Brand bereits von den Kameraden aus Königsbrunn gelöscht werden. Der Fahrer des LKW reagierte sehr gut und brachte das Fahrzeug außerhalb des Tunnels Tradenberg zum Stillstand. Wir waren mit 8 Mann ausgerückt, Einsatzleiter war BI Christof Eichberger.